home zurück zu Pfarrbüro

WIEDERAUFNAHME:

Für Ihre Wiederaufnahme benötigen Sie:
Taufschein,
Geburtsurkunde,
amtlicher Lichtbildausweis
alle Unterlagen bezüglich ihrer Ehe (Heiratsurkunden, Trauungsschein, Scheidungsurteile, Sterbeurkunde).
Bitte nehmen Sie mit unserem Pfarrbüro Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

ÜBERTRITT in die rk. Kirche:

Beim Übertritt von einer anderen christlichen Religionsgesellschaft:benötigen Sie:
Taufschein der bisherigen Religionsgemeinschaft mit einer Austrittserklärung der zuständigen staatlichen Behörde
Geburtsurkunde,
amtlicher Lichtbildausweis
alle Unterlagen bezüglich ihrer Ehe (Heiratsurkunden, Trauungsschein, Scheidungsurteile, Sterbeurkunde).

Beim Übertritt von einer nicht-christlichen Religionsgesellschaft:benötigen Sie:
Beitrittserklärung der bisherigen Religionsgemeinschaft mit einer Austrittserklärung der zuständigen staatlichen Behörde
Geburtsurkunde,
amtlicher Lichtbildausweis
alle Unterlagen bezüglich ihrer Ehe (Heiratsurkunden, Trauungsschein, Scheidungsurteile, Sterbeurkunde).


Bitte nehmen Sie mit unserem Pfarrbüro Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.